Toyota Corolla

1992-1998 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Toyota Korolla
+ 1. Die Betriebsanweisung
- 2. Die technische Wartung
   2.1. Die technischen Daten
   2.2. Die Anordnung der Knoten und der Details
   2.3. Die Prüfung des Niveaus der Flüssigkeiten
   2.4. Die Prüfung des Zustandes der Reifen und des Drucks in den Reifen
   + 2.5. Die Instandhaltung durch jede die 5000 km oder 3 Monate
   + 2.6. Die Instandhaltung durch jede die 12000 km oder 6 Monate
   - 2.7. Die Instandhaltung durch jede die 24000 km oder 12 Monate
      2.7.1. Die Prüfung der Bremsen
      2.7.2. Der Ersatz des Luftfilters
      2.7.3. Die Prüfung des Brennstoffsystems
      2.7.4. Die Prüfung des Niveaus des Öls in kartere des Differentiales
      2.7.5. Die Prüfung des Niveaus des Öls im mechanischen Getriebe
      2.7.6. Die Prüfung der Aufhängung und der Lenkung
      2.7.7. Die Prüfung der Schutzkappen der Halbachse
   + 2.8. Die Instandhaltung durch jede die 50000 km oder 2 Jahre
   + 2.9. Die Instandhaltung durch jede die 100000 km oder 4 Jahre
+ 3. Die Motoren
+ 4. Die Systeme der Abkühlung, der Heizung
+ 5. Die Auspuffsysteme
+ 6. Das System der Senkung der Giftigkeit
+ 7. Die Getrieben
+ 8. Die Kupplung und die Halbachsen
+ 9. Das Bremssystem
+ 10. Die Aufhängung und die Lenkung
+ 11. Die Karosserie
+ 12. Die elektrische Ausrüstung


571e316d



2.7.4. Die Prüfung des Niveaus des Öls in kartere des Differentiales

DIE AUTOS MIT DER AUTOMATISCHEN 3-SCHNELLEN TRANSMISSION

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Für die Auftankung vom Öl des Differentiales der 3-schnellen automatischen Transmissionen ist die abgesonderte Öffnung vorgesehen, die vom Pfropfen geschlossen wird, diese Öffnung ist für die Kontrolle des Niveaus des Öls auch vorbestimmt. Für den Zugang auf den Pfropfen muss man das Auto heben und, auf den Ständer feststellen, es wird die Ausführung der Arbeiten unter dem Auto verboten, das nur auf dem Heber bestimmt ist.
2. Wenden Sie den Pfropfen der Kontrollöffnung (1) im Vorderteil kartera die Transmissionen (2 – der Ausflußpfropfen) ab.
3. In den Finger durchgeschoben, überzeugen sich naoschtschup, dass sich das Niveau des Öls genau auf der Höhe des unteren Randes der Kontrollöffnung befindet. Falls notwendig dolejte das Öl durch den Trichter oder mit Hilfe der Spritze (die empfohlene Marke ist im Unterabschnitt 2.1 angegeben). doliwat, bis wird es das Öl beginnen, durch den unteren Rand der Kontrollöffnung zu folgen.
4. Kehren Sie um und sicher ziehen Sie den Pfropfen fest.

Auf die Hauptseite