Toyota Corolla

1992-1998 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Toyota Korolla
+ 1. Die Betriebsanweisung
+ 2. Die technische Wartung
- 3. Die Motoren
   + 3.1. Die Benzinmotoren
   - 3.2. Der Dieselmotor
      3.2.1. Die technischen Daten
      3.2.2. Der Ersatz des gezahnten Riemens
      3.2.3. Die Abnahme des Kopfes der Zylinder
      3.2.4. Die Auseinandersetzung des Kopfes der Zylinder
      3.2.5. Das Schott des Kopfes der Zylinder
      3.2.6. Die Montage des Kopfes des Blocks der Zylinder
      3.2.7. Die Anlage des Kopfes der Zylinder
      3.2.8. Die Prüfung und die Regulierung der Spielraüme der Ventile
      3.2.9. Die Prüfung der Kompression der Zylinder
      3.2.10. Die Kolben und die Triebstangen
      3.2.11. Die Messung der Zylinder
      3.2.12. Die Montage der Kolben und der Triebstangen
      3.2.13. Die Anlage der Kolben und der Triebstangen
      3.2.14. Die Kurbelwelle und das Schwungrad
      + 3.2.15. Das System der Abkühlung
      + 3.2.16. Das System des Schmierens
      3.2.17. Die Einrichtung der Einspritzung des Dieselbrennstoffes
      3.2.18. Der Betrieb des Autos auf dem Dieselbrennstoff
      3.2.19. Der Brennstofffilter
      3.2.20. Die Brennstoffpumpe des hohen Drucks
      3.2.21. Die Düsen
      3.2.22. Die Kerzen nakaliwanija
      3.2.23. Die Regulierung des Regimes des Leerlaufs
      3.2.24. Die Regulierung der maximalen Wendungen
      + 3.2.25. Die segenbringenden Räte den Eigentümern des Dieselmotors
   + 3.3. Die elektrische Ausrüstung des Motors
+ 4. Die Systeme der Abkühlung, der Heizung
+ 5. Die Auspuffsysteme
+ 6. Das System der Senkung der Giftigkeit
+ 7. Die Getrieben
+ 8. Die Kupplung und die Halbachsen
+ 9. Das Bremssystem
+ 10. Die Aufhängung und die Lenkung
+ 11. Die Karosserie
+ 12. Die elektrische Ausrüstung


571e316d



3.2.4. Die Auseinandersetzung des Kopfes der Zylinder

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Drücken Sie im Schraubstock den Kopf der Zylinder für befestigt zu einem der Haarnadeln des Abschlußkollektors die Klammer zu.
2. Nehmen Sie die Kurvenwelle ab. Wenden Sie die Bolzen kryschek der Lager das Kreuz auf das Kreuz von den Rändern zur Mitte ab und nehmen Sie des Deckels ab.
3. Für die Abnahme und die Anlage der Ventile wird das spezielle Instrument gefordert, das auf der Zeichnung vorgeführt ist. Ziehen Sie das Instrument bis zur Kompression der Feder fest und dann nehmen Sie die Zwiebäcke der Ventile ab. (Für die Abnahme der Ventile kann man und das Stück des Hörers verwenden.)
4. Nehmen Sie die Tassen der Federn und der Feder heraus. Nehmen Sie maslootraschatelnyje kolpatschki von der Kerne der Ventile ab und sofort werfen Sie hinaus, da sie dem Ersatz unterliegen. Alle Details jedes Ventiles halten Sie zusammen.
5. Legen Sie die Ventile in die umgewandte Pappschachtel nebenan mit jedem Ventil schreiben Sie seine Nummer.
6. Nehmen Sie alle bleibend auf dem Kopf der Zylinder des Details ab.

Auf die Hauptseite