Toyota Corolla

1992-1998 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Toyota Korolla
+ 1. Die Betriebsanweisung
+ 2. Die technische Wartung
+ 3. Die Motoren
- 4. Die Systeme der Abkühlung, der Heizung
   4.1. Die technischen Daten
   4.2. Das Frostschutzmittel
   4.3. Der Thermostat
   4.4. Der Lüfter und das Relais des Einschlusses des Lüfters
   4.5. Der Heizkörper und der erweiternde Behälter
   4.6. Die Pumpe der kühlenden Flüssigkeit
   4.7. Der Sensor der Temperatur der kühlenden Flüssigkeit
   4.8. Der Block des Lüfters
   4.9. Der Heizkörper des Heizkörpers
   + 4.10. Das Paneel der Verwaltung des Heizkörpers und der Klimaanlage
   4.11. Wlagootodelitel der Klimaanlage
   4.12. Der Kompressor
   4.13. Der Kondensator
   4.14. Der Verdampfer und das erweiternde Ventil
+ 5. Die Auspuffsysteme
+ 6. Das System der Senkung der Giftigkeit
+ 7. Die Getrieben
+ 8. Die Kupplung und die Halbachsen
+ 9. Das Bremssystem
+ 10. Die Aufhängung und die Lenkung
+ 11. Die Karosserie
+ 12. Die elektrische Ausrüstung


571e316d



4.13. Der Kondensator

Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Rasgermetisirujte die Klimaanlage entfernen Sie das Kühlmittel im Dienst des Autoservices Toyota oder in der spezialisierten Werkstatt eben.
2. Nehmen Sie den Heizkörper (ab siehe den Unterabschnitt 4.9).
3. Nehmen Sie das dekorative Gitter (siehe den Unterabschnitt 11.26) und den rechten Scheinwerfer (ab siehe den Unterabschnitt 12.14). Schalten Sie schtschtuzera der Hörer der Zufuhr und der Ableitung des Kühlmittels aus. Um den rechten Hörer auszuschalten, wenden Sie den Bolzen des Flansches (ab ist vom Zeiger angegeben). Betäuben Sie die ausgeschalteten Hörer, um das Treffen der Feuchtigkeit zu verhindern.

Die Warnung

Das linke Gelenk ist mit ressiwerom (verbunden siehe den Unterabschnitt 4.11).


4. Wenden Sie zwei Bolzen der Befestigung des Kondensators – nach einem von jeder Seite (ab es ist der rechte Bolzen vorgeführt). Verschieben Sie den Kondensator rückwärts und nehmen Sie vom Auto ab.

Die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Stellen Sie den Kondensator und die Träger fest, kehren Sie die Bolzen um. Überzeugen sich in der Zuverlässigkeit der Befestigung der Gummikissen auf dem Kondensator.
2. Verbinden Sie die Hörer des Kühlmittels, ersetzen Sie die Ringverlegungen. Wenn der neue Kondensator festgestellt wird, so führen Sie 4–6 g des frischen Öls der empfohlenen Marke ein.
3. Die übrigen Details werden in der Rückordnung festgestellt.
4. Machen Sie die Klimaanlage vom Kühlmittel in der selben Werkstatt zurecht, in der die Dekompression und die Entfernung des Kühlmittels erfüllt wurden.

Auf die Hauptseite